Valentins-Dinner mit La More

Eingetragen bei: Das Ohr isst mit, Star-Rezepte | 0

Hach, das war ein tolles Wochenende. Die Trash-Pop-Wahl-Franzosen La More waren fast vollständig noch mal vereint in Köln. Nach fünf Jahren Zwangspause musste da natürlich die Gelegenheit genutzt werden, um vor allem zusammen zu spielen und lecker beisammen zu sitzen. Nach einem lustigen Auftritt im Stereo Wonderland lud Keyboarder und Organisationstalent Mister Pimpernel zu einem köstlichen Band-Essen ein. Und das auch noch am Valentinstag.

 

20160214_190302 20160214_190310  20160214_190323  20160214_19034420160214_19030520160214_190342 20160214_19035620160214_190255

Herrlich! Es gab perfekt gebratenen Lachs, Süßkartoffelpüree, glasierte Möhrchen und Erbsenschoten mit viel Sesam und lecker Sojasauce. Gerne wieder. Spätestens zum Sommer-Gig im August auf dem Indie-Cologne-Fest. A bientot et au revoir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.